|
Aktuelles| | |
Kontakt|
Stadtrundgang

Aktuelles

 

Wir bilden aus!

 – Auszubildende/-r zum/zur Immobilienkaufmann/-frau gesucht –

 
Beginn: 01. August 2016
Schulabschluss: Fachhochschulreife oder vergleichbar
Gewünschte
Vorqualifikationen:
  • Berufsbezogenes Praktikum / vorherige Ausbildung
 
  • PKW-Führerschein
 
  • PC-Kenntnisse (Office)
Weitere
Qualifikationen:
 

Was die beruflichen Voraussetzungen angeht, bevorzugen wir in der Regel Bewerber mit (Fach-)Abitur, da der Job und auch die Ausbildung hohe Anforderungen an die Azubis stellt.
 
Die Voraussetzungen im Überblick:
   
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit,
 
  • Freude am Umgang mit Menschen und an Dienstleistungen sowie Interesse am Produkt "Immobilie",
 
  • Kaufmännisches Interesse und keine Angst vor Zahlen
 
  • Lust auf Lernen und stetige Weiterbildung
   
Stellenbeschreibung:  
 
Der Beruf des Immobilienkaufmanns/der Immobilienkauffrau ist ein staatlich anerkannter Ausbildungsberuf. Die Ausbildung dauert im Schnitt drei Jahre. Sie wird im dualen System durchgeführt, d. h. sie findet im Ausbildungsbetrieb und in der Berufsschule statt.
Das Berufsbild ist vielschichtig und komplex. Immobilienkaufleute beschäftigen sich, vereinfacht gesagt, mit allen Fragen der Wohnungs- und Gewerberaumverwaltung,  -vermietung und Verkauf. Sie helfen anderen Menschen, möglichst gut zu wohnen.
Nach einem guten Abschluss der Ausbildung stehen den Immobilienkaufleuten viele Türen offen. Die Wohnungsbaugesellschaft Rüdersdorf mbH hat bisher alle ausgebildeten Azubis übernommen.
 

 
Bei Interesse senden Sie bitte Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen  bis spätestens 14.04.2016 postalisch an folgende Adresse:
 
             Wohnungsbaugesellschaft Rüdersdorf mbH
             z. Hd. Frau König
             Rudolf-Breitscheid-Str. 60
             15562 Rüdersdorf bei Berlin
 
oder elektronisch an :         
      
             akoenig@wbg-ruedersdorf.de
   
Das Team der WBG Rüdersdorf mbH freut sich auf Ihre Bewerbung!
 
 

25 Jahre Wohnungsbaugesellschaft Rüdersdorf mbH


 
Seit nunmehr 25 Jahren sind wir als Wohnungsbauge­sellschaft Rüders­dorf mbH be­strebt, die Bürger von Rüdersdorf bei Berlin mit Wohnraum zu versorgen. Unter dem Motto „Wohnen in Rüdersdorf - natürlich in Wohnungen der WBG Rüdersdorf mbH“ haben wir versucht, allen Anforderungen einer sozial verträglichen Versorgung unserer Bürger und Bürgerinnen mit bezahl­barem Wohnraum gerecht zu werden. Mit den entsprechenden Beschlüssen der Gemeinde­vertretung Rüdersdorf formierte sich das Unternehmen zu einem leistungsstarken Partner für wohnungs- und wärmewirtschaftliche Aufgaben in der Region.

weiterlesen...
 

 

Die Um- und Rückbaumaßnahmen in der Gemeinde Rüdersdorf bei Berlin haben begonnen



Im August 2014 überbrachte Brandenburgs Infrastrukturminister Jörg Vogelsänger einen Fördermittelbescheid in Höhe von insgesamt 674.000 Euro an die Gemeinde Rüdersdorf bei Berlin.Das Geld stammt aus dem Programm Rückbau in kleinen Städten und Gemeinden, welches jüngst ausgeweitet wurde und soll für den Rückbau und Abriss von Wohnungen im Rüdersdorfer Wohngebiet Brückenstraße und im Hennickendorfer Wohngebiet Albrecht Thaer verwendet werden.  

weiterlesen...
 



Neue Eintrittskarten für den Museumspark      

         

Auch in diesem Jahr gibt es für die Mieter der Wohnungsbaugesellschaft Rüdersdorf mbH wieder kostenlose Eintrittskarten für den Museumspark Rüdersdorf.
Die Karten ermöglichen den freien Eintritt für die Jahre 2015/2016, für Sonderveranstaltungen haben sie keine Gültigkeit.
Die Abholung kann nur während der Sprechzeiten erfolgen.

 
 

Informationen aus der Gemeinde

 
Informationen zur Gemeinde Rüdersdorf bei Berlin finden Sie unter www.ruedersdorf.de

 

 

 

Aktuelles

Wohnen in Rüdersdorf bei Berlin

 

Natürlich in Wohnungen der Wohnungsbaugesellschaft Rüdersdorf mbH

 

 

 

 

Sanierungsobjekte der
Wohnungsbaugesellschaft Rüdersdorf mbH

clix2go - simple to web