| | | |
Kontakt|
Stadtrundgang


Die Eintrittskarten für den Museumspark sind da!

Seit dieser Woche können die Mieter der Wohnungsbaugesellschaft Rüdersdorf mbH die kostenlosen Eintrittskarten für den Museumspark abholen. Zur Abholung nutzen Sie bitte die Sprechzeiten.
 
 
 
Die Karten gewähren den freien Eintritt für die Jahre 2017/2018. Für Sonderveranstaltungen im Museumspark haben sie keine Gültigkeit.



Ein kleines Schild mit großem Hintergrund

Vor 25 Jahren wurden im Rahmen der Städtebauförderung die Ortszentren von Rüdersdorf bei Berlin und Hennickendorf als Sanierungsgebiet ausgeschrieben. Seit dem flossen ca. 13,1 Millionen EURO in die Sanierung von Straßen und ortsbildprägenden Gebäuden. Die Gemeinde und der Sanierungsträger, die Brandenburgische Stadterneuerungsgesellschaft mbH (BSG), haben nun ein Schild aus Emaille entworfen, das auch in Zukunft an ausgewählten Sanierungsobjekten an diese Zeit erinnern soll. Artikel lesen...



Neue Auszubildende bei der WBG Rüdersdorf mbH

Seit dem 01.08.2016 haben wir ein neues Gesicht in den Reihen der Mitarbeiter. Artikel lesen...



Der neue Spielplatz ist fertig

Die neue Spiel- und Bewegungsfläche im Wohngebiet Brückenstraße ist fertiggestellt und wurde am Donnerstag, 21.07.2016, feierlich an die Nutzer übergeben. Artikel lesen...

In diesem Zusammenhang verweisen wir auf die Benutzerverordnung.


25 Jahre Wohnungsbaugesellschaft Rüdersdorf mbH und gleichzeitiger Geschäftsführerwechsel

Am 17. Juni 1991 wurde die Wohnungsbaugesellschaft Rüdersdorf mbH unter der Nummer HRB 1190 im Handelsregister des Amtsgerichts Frankfurt (Oder) eingetragen. Auf den Tag genau 25 Jahre später lud sich die WBG Gäste aus Politik, Gesellschaft und Handwerk ein, um mit Ihnen dieses Jubiläum zu feiern. Artikel lesen ...


Die Um- und Rückbaumaßnahmen in der Gemeinde Rüdersdorf bei Berlin haben begonnen

Im August 2014 überbrachte Brandenburgs Infrastrukturminister Jörg Vogelsänger einen Fördermittelbescheid in Höhe von insgesamt 674.000 Euro an die Gemeinde Rüdersdorf bei Berlin.Das Geld stammt aus dem Programm Rückbau in kleinen Städten und Gemeinden, welches jüngst ausgeweitet wurde und soll für den Rückbau und Abriss von Wohnungen im Rüdersdorfer Wohngebiet Brückenstraße und im Hennickendorfer Wohngebiet Albrecht Thaer verwendet werden. Artikel lesen ...



Informationen aus der Gemeinde

Informationen zur Gemeinde Rüdersdorf bei Berlin finden Sie unter https://www.ruedersdorf.de/
Aktuelles
Unsere Geschäftsstellen
 


Hauptgeschäftsstelle
Wohnungsbaugesellschaft Rüdersdorf mbH
Rudolf-Breitscheid-Str. 60
15562 Rüdersdorf bei Berlin
Tel: 033638/757-0
Fax: 033638/757-28



Mietersprechzeiten:

Dienstag:   09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag:  09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 17:00 Uhr  
 




Außendienststelle
KWVG Hennickendorf mbH
WGB Albrecht Thaer 17
OT Hennickendorf
15378 Rüdersdorf bei Berlin


Mietersprechzeiten:

Dienstag:   13:00 - 18:00 Uhr

 
 
Auszeichnungen durch den Verband

Berlin-Brandenburgischer Wohnungsunternehmen E.V.

 "Gewohnt Gut - Fit für die Zukunft"  
 


 

01 / 2010   
Betreut wohnen in Alt-Ruedersdorf

03 / 2013    
Aufwertung eines Plattenbaus mit
Teilrückbau

weitere Informationen
unter http://www.bbu.de

clix2go - simple to web